Stadtplan

Umfangreiche Renovierungsarbeiten - der pünktliche Freibadsaisonstart ist nicht gefährdet

SprungturmGute Nachrichten für alle Freibadbesucher:

Trotz der umfangreichen Renovierungsarbeiten am Sprungturm des Freibades ist der diesjährige Eröffnungstermin der Freibadsaison nicht gefährdet. Die Restarbeiten im Freibad laufen derzeit bei strahlendem Sonnenschein auf Hochtouren.

Aquajogging im Freibad Gangelt

Nach dem ersten großen Erfolg in 2015 bieten wir auch in diesem Jahr wieder Auqajogging im Freibad Gangelt an.

Informationen zum Aquajoggingkurs:
Dauer: 12 Unterrichtsstunden + 3 Zusatzstunden (falls Sie mal verhindert sein sollten)
Kosten: € 65,00 (inkl. Eintrittsentgelt € 15,00) vom Eintrittsgeld befreit sind Clubmitglieder und Saisonkarteninhaber

Der Übungsleiter besitzt die B-Lizenz; der Kurs ist zertifiziert; Erstattung der Kursgebühren durch die Krankenkasse möglich

Kurs I: montags in der Zeit von: 19.15 – 20.00 Uhr
Kurs II: mittwochs in der Zeit von: 19.15 – 20.00 Uhr
30 Minuten Aquajogging, 15 Minuten Bahnen schwimmen (cooling down)                                                                                                                                                                                                         Termine                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     wöchentlich montags vom 23. Mai bis 29. August und mittwochs vom 25. Mai bis 31. August

Anmeldung bitte bei Theo Sligchers unter
Tel: 02454 – 938349 (Freibad) oder per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die bisherigen Anmeldungen für diese beiden Kurse sind gut angelaufen. Wer also Interesse hat, sollte sich zeitnah melden.

Birgden putzt sich heraus

Wie jedes Jahr nimmt auch Birgden am Frühjahrsputz in der gesamten Gemeinde teil. Bereits am Freitag hat der Kindergarten und die Schule der Begegnung fleißig für Ordnung gesorgt. Am Samstag haben sich in Birgden dann nochmal ca. 30 Teilnehmer gefunden, unter ihnen auch einige Flüchtlinge, die in Birgden ein Zuhause gefunden haben, um im Ort das neue Jahr fein rausgeputzt begrüßen zu können. Die erste Verpflegung erhielten die Teilnehmer durch Gebäck, welches durch die Flüchtlingsfamilien frisch gebacken wurde. Ausgehend vom Treffpunkt am Vereins- und Bürgerhaus verteilten sich die Helfer im ganzen Dorf und sammelten einen riesigen Container voller Müll. So herausgeputzt kann sich Birgden wieder auf seine vielfältigen Veranstaltungen im Jahr 2016 freuen. Der Ortsvorsteher Stefan Palloks dankt allen Teilnehmern und verspricht, im nächsten Jahr die Anregung, noch früher über den Termin der Veranstaltung zu informieren umzusetzen. Zum Ende der Aktion waren alle noch herzlich eingeladen, sich bei einer heißen Suppe zu stärken.Birgden1Birgden2