Gemeinde erhält Förderbescheid

Aus den Händen von Frau RegierBILDungspräsidentin Gisela Walsken erhielten Bürgermeister Bernhard Tholen und Beigeordneter Gerd Dahlmanns am 27. September 2017 einen Förderbescheid über 117.810 € aus dem Städtebauförderungsprogramm.
Der Bund und das Land unterstützen mit insgesamt 60 % der Gesamtkosten die Verbesserung der Barrierefreiheit des Hauses der Jugendlichen der Gesamtschule (ehemalige Hauptschule), das auch eine Kultur- und Begegnungsstätte ist. Die Fertigstellung des bereits im Bau befindlichen Aufzugs wird noch in diesem Jahr erfolgen.

Aktualisierung vom 6.9.2017 - Bekanntmachung der Änderung der neuen Schülerfahrpläne für das Schuljahr 2017-18 Gesamtschule Gangelt-Selfkant

Schümm
Linie 472 fährt nicht mehr durch Schümm
Einstieg in Linie 474 Haltestelle Brüxgen, Hochstraße oder Grundschule

Schierwaldenrath/Langbroich
Verstärkerfahrt 516 entfällt
Linie 472 nutzen

Nachbarheid/Breberen
Haltestelle Nachbarheid entfällt
Einstieg in Linie 474 Breberen, Bredbur-Platz

Neue Fahrpläne:

Schüler aus: Aphoven – Laffeld – Selsten – Hontem – Frilinghoven - Waldfeucht – Bocket – Saeffelen – Breberen – Brüxgen – Kievelberg – Hastenrath – Gangelt – Kleinwehrhagen – Großwehrhagen – Höngen
Hinfahrt:        Linie 474
Rückfahrt:     Linie 474

___________________________________________________________________

Schüler aus: Scheifendahl – Straeten – Waldenrath – Birgden – Schierwaldenrath – Langbroich – Vinteln – Gangelt
Hinfahrt:        Linie 472 bis Gangelt – nach Höngen Umstieg in die 474
Rückfahrt:     von Höngen bis Gangelt 474 – Umstieg in 472

___________________________________________________________________

Schüler aus: Kirchhoven – Vinn – Haaren – Obspringen – Brüggelchen
Hinfahrt:        Linie 475 bis Waldfeucht-Markt – Umstieg in Linie 474
Rückfahrt:     von Höngen bis Waldfeucht-Markt 474 - Umstieg in Linie 475

___________________________________________________________________

Zum Download :

Linie 474

Linie 472

Linie 475

Die bisherigen Linien 434, 435 und 436 in Richtung Höngen bleiben unverändert!

Neuer interaktiver Stadtplan für die Internetseite der Gemeinde

Die Gemeinde Gangelt erstellt zurzeit ihre Internetseite neu. In diesem Zusammenhang entsteht durch die Firma Bender Verlag aus Au in der Hallertau auch ein neuer interaktiver Stadtplan. Dieser Stadtplan wird auch als App verfügbar sein. Für die Unternehmen aus der Gemeinde Gangelt besteht die Möglichkeit, ihr Unternehmen durch eine Werbeanzeige im Stadtplan zu präsentieren.