50 Jahre Kommunale Neugliederung Gemeinde Gangelt

Am 1. Juli 1969 wurden die einst selbständigen Gemeinden Birgden, Breberen-Schümm, Gangelt und Schierwaldenrath zur Gemeinde Gangelt in ihrer heutigen Form zusammengeschlossen. Grundlage dieser Zusammenlegung war das Aachen-Gesetz. Aus Anlass dieses Jubiläums wurde eine Chronik erstellt, die wichtige Ereignisse aus den 50 Jahren zusammenfasst. Einen Anspruch auf Vollständigkeit erhebt diese Chronik nicht. Die Chronik kann – solange der Vorrat reicht – bei der Gemeindeverwaltung in Papierform abgeholt oder hier herunter geladen werden.