Arbeitstreffen mit dem Behindertenbeauftragten der Gemeinde Gangelt

Zur Verbesserung der Wohnqualität in der Gemeinde Gangelt müssen auch die Barrieren und Hemmnisse für schwerbehinderte Menschen reduziert und möglichst abgebaut werden. Aus diesem Grund hat Bürgermeister Guido Willems den Behindertenbeauftragten der Gemeinde Gangelt, Siegfried Brock, zu einem Arbeitstreffen ins Gangelter Rathaus eingeladen. Neben der Bestandsaufnahme zu kleineren Verbesserungsvorschlägen wurden auch schon umfangreichere Baumaßnahmen, beispielsweise ein Anbau eines Aufzugs im Rathaus, besprochen. Brock und Willems wollen künftig eng zusammenarbeiten und Maßnahmen künftig frühzeitig abstimmen. Gerne können Sie sich bei Anliegen an Herrn Brock unter der Telefonnummer 02454/2902 melden.